Der Solar-Zug

Der Solar-Zug ist die komfortabelste Methode, um die Vielseitigkeit der Stadt auf entspannte Weise zu sehen.

Sie unternehmen eine entspannte Rundfahrt durch die Innenstadt entlang dem gemütlichen Vrijthof, dem charakteristischen Markt, dem alten Onze Lieve Vrouweplein und dem authentischen Bassin. Sie sehen das moderne Mosae Forum und den zeitgemäß renovierten Maasboulevard. Weiterhin passieren Sie den alten Stadtgraben mit „Kompen“ (einem Gebiet, das zur Abwehr von Feinden geflutet werden konnte) und den wunderschönen Stadtpark. Zwischendurch hören Sie viel Wissenswertes über die Stadt und ihre Geschichte in verschiedenen Sprachen. 

Das Besondere am Solar-Zug ist, dass er von Elektromotoren angetrieben wird, die ihre Energie von Solarpanelen auf dem Dach des Zuges beziehen. Dadurch ist der Sonnenzug nicht nur sehr umweltfreundlich, sondern man kann auch in aller Ruhe (ohne ein brummendes Motorengeräusch) die Aussicht und das Flair von Maastricht genießen.

Dauer: 1 Stunde

Preis: € 6,00 pro Person

Besonderheiten: Es können sich auch andere Fahrgäste im Zug befinden; er ist nicht exklusiv für Sie reserviert. Die reservierten Sitzplätze sind jedoch garantiert. Sie können den Sonnenzug auch exklusiv für sich und Ihre Gruppe chartern. Es gibt maximal 44 Sitzplätze. Auch bestens für gehbehinderte Menschen geeignet.