Fotosafari Zonneberg

Die Grotten bieten für jeden (Hobby-) Fotografen einzigartige Motive. Ziehen Sie mit einem Privatführer los und machen Sie einzigartige Fotoaufnahmen.
 
In den Grotten Zonneberg gibt es hohe Gänge, eine Kathedrale, schöne Holzkohlezeichnungen und Aufschriften. In völliger Dunkelheit ist es möglich, mit Licht, Belichtungszeit und Bewegung zu experimentieren. Bei der Zonneberg-Fotosafari weist Ihnen ein Privatführer den Weg zu den geeigneten Fotostandorten. Sie erhalten einige Tipps und historische Informationen.

Sie haben genügend Zeit, die Grotten zu fotografieren. Nehmen Sie Ihren eigenen Apparat mit und nutzen Sie Ihre eigenen Fotografiekenntnisse, sodass Sie magische Fotos präsentieren können.

Dauer: 1,5 Std.
Preis: € 99,00 Euro pro Gruppe
Besonderheiten: Mit Privatführerbegleitung, je Führer können maximal 10 Personen teilnehmen. Der Fremdenführer ist ein Fotografieexperte. Sie werden zu den schönsten Orten begleitet und erhalten einige Tipps.